Orbit




Do-it-at-Home-Aktion
Anmeldung bis Do, 18.3. per Mail unter Angabe der Postadresse – Begrenzte Platzzahl!

Versand erfolgt am 19.3. oder Abholung des Pakets im Orbit Fr, 19.3., 9 bis 18 Uhr

Das Unaussprechliche




«Dass es öppis Höchers git, das glaub ich.» Versuchen wir, dieses «Etwas» zu beschreiben, kommt unsere Vorstellungskraft an ihre Grenzen, es fehlen die passenden Worte. Und doch leben die meisten von uns mit der Vorstellung von etwas Höherem.

Dieses «Etwas»: Ist es für dich eher rund oder eher eckig? Fest oder flauschig, elastisch oder hart? Ist es aus glänzendem Metall oder aus rosa Watte? Welche Farbe hat es und kannst du vielleicht sogar sagen, wie es schmeckt?

Wir haben Materialstücke, Fragekarten und Begriffe zu einem Paket zusammengestellt, das deine Sinne anregt. Gern schicken wir dir ein solches zu, zusammen mit der Einladung, dir Zeit zu nehmen, um deinen ganz persönlichen Vorstellungen von «etwas Höherem» nachzugehen und Ausdruck zu verleihen.

Wir freuen uns über ein Handybild von dem, was entstanden ist bis Di, 6. April. Die Bilder werden im Orbit-Schaufenster und auf unserer Website veröffentlicht.

Orbit
Emil-Krebs-Gasse 10
8400 Winterthur

Hallo Lokstadt!


Foto: Nadine Kägi / Lokstadt

Orbit hat Besuch erhalten von Ron Orps!
Daraus ist ein Portrait über Melanie und die Bürogemeinschaft entstanden. Bericht ansehen: hier


Einmal im Monat Feierabendbier am Freitagabend
17—18 Uhr
Neue Daten folgen, sobald wieder möglich  


Orbit
Emil-Krebs-Gasse 10
8400 Winterthur

Bier. Jetzt. Hier.




Die Arbeit einer Woche ist getan, das Wochenende steht an. Der richtige Moment, um die vergangenen Tage gemeinsam bei einem Bier ausklingen zu lassen. Anstossen, erzählen, zuhören, abschalten. Wir freuen uns auf dich!


Mittagsmeditation 
13.15–13.30 Uhr,  unregelmässig

Orbit
Emil-Krebs-Gasse 10
8400 Winterthur

Atempause




Arbeiten ist nicht alles im Leben. Wir halten den Tag für einen Augenblick an und gestalten einen gemeinsamen Moment des zweckfreien, bewussten Hier-Seins.


© Orbit