Orbit






Kulinarischer Abend
Dienstag, 12.7.
18.30 – 22 Uhr

Anmeldung bis 5. Juli per Mail

Orbit
Emil-Krebs-Gasse 10
8400 Winterthur

Ich esse, also bin ich



Was haben Identität, Zugehörigkeit und Heimat mit Essen zu tun? Sehr viel! Thi My Lien Nguyen, eine Winterthurer Künstlerin mit vietnamesischen Wurzeln, macht dies sicht- und vor allem schmeckbar. Sie lässt an ihren kulinarisch-künstlerischen Supperclubs Menschen in die vietnamesische Esskultur eintauchen und regt mit ihren Erzählungen, Erinnerungen und Fragen zum Gespräch über die eigene Essens-Identität an. – Geniesse mit uns einen Abend, der durch den Magen geht!

«Food is love, food is caring!» Thi My Lien Nguyen


Du wirst mit einem Apéro, Vorspeise, Hauptgang und Dessert verköstigt. Das Essen ist vegetarisch. Als Unkostenbeitrag für das Essen (inkl. Getränke) bitten wir dich, am Abend selber CHF 50.– in bar mitzubringen oder per Twint zu bezahlen.

Die Platzzahl ist auf 15 Personen beschränkt. Bitte melde dich bis zum 4. Juli an unter: hallo@orbit.win. Du erhältst bis zum 5. Juli eine Bestätigung deiner Anmeldung. Bitte nenne in der Anmeldung allfällige Allergien oder Unverträglichkeiten, damit das Menu entsprechend angepasst werden kann.

Ein Anlass in Zusammenarbeit mit Thy My Lien Nguyen (milissupperclub) und Pia Petri Maurer


Resultate des  Hands-On-Workshops
Bis 12. Juli

Orbit
Emil-Krebs-Gasse 10
8400 Winterthur

Im Schaufenster  




Modelle bauen für eine bessere Welt #5 – Kreislaufwirtschaft
12 elektronische oder mechanische Geräte. 12 Zerleger*innen. 1.5 Stunden Zeit. Werkzeuge: Schraubenzieher, Säge, Hammer, Zangen, Lötkolben, Muskel-Kraft und Team-Spirit. Resultat: 12 Paneele mit zerlegten Geräten. 1 Objekt von 12 ohne Beschädigung zerlegt. Alle 4 mechanischen Objekte zu 100% zerlegt. Vermisst: Zerlege-Anleitung.

Workshop in Zusammenarbeit mit Rosanna May (Architektin).


Feierabendbier
Fr 8.7.
17—18 Uhr

Orbit
Emil-Krebs-Gasse 10
8400 Winterthur

Bier. Jetzt. Hier.




Die Arbeit einer Woche ist getan, das Wochenende steht an. Der richtige Moment, um die vergangenen Tage gemeinsam bei einem Bier ausklingen zu lassen. Anstossen, erzählen, zuhören, abschalten. Wir freuen uns auf dich!



Bibel-Teilen oder Meditation
Mittwochs
19.30 bis ca. 21.30 Uhr

INFO: Am Mi, 22. & Mi, 27.6. findet ferienhalber kein Deep Fields statt!

Orbit
Emil-Krebs-Gasse 10
8400 Winterthur

Deep Fields




Mit «Deep Field» bezeichnet man einen kleinen Bildausschnitt des Sternenhimmels, meist aufgenommen von einem Weltraumteleskop. Dank Langzeitbelichtung werden so 12 Milliarden Lichtjahre entfernte Galaxien sichtbar. Immer am Dienstagabend blicken wir quasi mit dem Teleskop auf einen kurzen Bibelabschnitt. Durch intensives, assoziatives Betrachten und gemeinsames Auslegen scheinen zwischen den hellen Sternen im Vordergrund auch weniger offensichtliche Bedeutungen der Texte auf. Nebst dem Bibel-Lesen experimentieren wir gelegentlich auch mit christlicher Meditation. Offen für alle Interessierte. 


Mittagsmeditation
Mo bis Fr (unregelmässig)
13.15 bis 13.30 Uhr

Orbit
Emil-Krebs-Gasse 10
8400 Winterthur

Atempause




Arbeiten ist nicht alles im Leben. Wir halten den Tag für einen Augenblick an und gestalten einen gemeinsamen Moment des zweckfreien, bewussten Hier-Seins.


Aktuell

Orbit
Emil-Krebs-Gasse 10
8400 Winterthur

Im Orbit arbeiten




Fixer Arbeitsplatz
Im Orbit ist Raum für weitere Mieter*innen. 
Detaillierte Infos hier: pdf

Co-Working-Platz
Von Mittwoch bis Freitag bieten wir einen tageweise mietbaren Co-Working-Platz an. Kosten: CHF 30.– / Tag. 
Detaillierte Infos hier: pdf

Interessierte am Co-Working-Platz melden sich bei Monika: mail


© Orbit